LESERREISE - OSTSEE-ZEITUNG Chinas Höhepunkte

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Peking - Xian - Guilin - Shanghai

China hat sehr viel zu bieten! Wir bereisen neben den Highlights in Beijing und Shanghai die wunderschöne Karsthügellandschaft im Süden des Landes. Ein Spaziergang entlang des Bunds rundet unsere Reise im „Reich der Mitte“ ab.

14.03. - 25.03.2020

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • 6. Tag
  • 7. Tag
  • 8. Tag
  • 9. Tag
  • 10. Tag
  • 11. Tag
  • 12. Tag
  • Leistungen
  • Kontakt

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - 1. Tag, Samstag: Anreise nach China

Bahnfahrt 1.Klasse nach Frankfurt und Flug nach Beijing.

Ihr Reiseverlauf

2. Tag - 2. Tag, Sonntag: Beijing: Ni hao

Mit einem freundlichen Ni hao begrüßt Sie die chinesische Hauptstadt. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den Yiheyuan, den „Garten der Harmonie und Einheit“, bestaunen wir den Traum von chinesischer Gartenarchitektur. Am Abend können Sie sich in der belebten Einkaufsstraße Wangfujing unter die Einheimischen mischen und zum nahe gelegenen HouhaiSee spazieren. (A)

Ihr Reiseverlauf

3. Tag - 3. Tag, Montag: Beijing: auf der Großen Mauer

Unser heutiges Ziel ist das berühmteste Wahrzeichen Chinas: die Große Mauer. Das imposante Bauwerk windet sich wie ein Drache über die Bergkette, bis es im Dunst verschwindet. Wir genießen den fantastischen Ausblick vom Abschnitt Badaling auf eine beeindruckende Gebirgslandschaft. Im Anschluss besuchen wir das Tal, in dem die Kaiser der MingDynastie begraben liegen. Wir besichtigen eine der 13 Grabanlagen und folgen dem „Weg der Seelen“, gesäumt von steinernen Wächtern. Zurück in Beijing erkunden wir den Lamatempel – den schönsten Tempel der Stadt. 125 km (F,M)

Ihr Reiseverlauf

4. Tag - 4. Tag, Dienstag: Beijing: kaiserliche Hauptstadt

Bis zum Jahr 1924 war der Zutritt zur „Verbotenen Stadt“ dem einfachen Volk nicht gestattet. Gut, dass sich dies geändert hat und wir einen Blick in den einstigen Wohnsitz der Kaiser werfen können. Mehr als 500 Jahre regierten die Kaiser der Mingund QingDynastie von hier aus das chinesische Reich. Jedes Jahr beteten die chinesischen Kaiser im Himmelstempel, in der Hoffnung auf reiche Ernten. Die Halle der Ernteopfer ist eines der schönsten Wahrzeichen Beijings. (F,M)

Ihr Reiseverlauf

5. Tag - 5. Tag, Mittwoch: Von Beijing nach Xian

Unsere Reise führt uns weiter nach Xian. Im Fluge erreichen wir den Ausgangspunkt und ein wichtiges Handelszentrum der legendären Seidenstraße. Der Nachmittag steht Ihnen für erste eigene Erkundungen zur freien Verfügung. (F,A)

Ihr Reiseverlauf

6. Tag - 6. Tag, Donnerstag: Xian: eine Armee aus Ton und die Kunst der Kalligraphie

Ein weiteres Highlight erwartet uns: die TerrakottaArmee. Erbaut für den ersten chinesischen Kaiser, bewachen rund 8.000 lebensgroße Tonsoldaten die gigantische Grabanlage. 90 km (F,M)

Ihr Reiseverlauf

7. Tag - 7. Tag, Freitag: Von Xian über Guilin nach Yangshuo

Wir spazieren auf der noch vollständig erhaltenen Stadtmauer rund um die Innenstadt Xians und genießen vom südlichen Stadttor aus den weitreichenden Ausblick über die Stadt. Am Abend fliegen wir nach Guilin und fahren mit dem Bus ins nahegelegene Yangshuo, inmitten der wohl eindrucksvollsten Landschaft Chinas. 85 km (F,A)

Ihr Reiseverlauf

8. Tag - 8. Tag, Samstag: Yangshuo: die Karsthügel

Yangshuo ist berühmt für seine bizarre Karstlandschaft und zauberhaften Kegelfelsen, die wie märchenhafte Gebilde aus dem Boden sprießen. Das Fahrrad eignet sich perfekt, um die beeindruckende Landschaft zu erkunden. Mit Bambusflößen gleiten wir entlang des YulongFlusses, vorbei an Bambuswäldern, Reisfeldern, Wasserbüffeln und Dörfern. (F,M)

Ihr Reiseverlauf

9. Tag - 9. Tag, Sonntag: Von Yangshuo über Guilin nach Shanghai

Welch ein Kontrast: Vom lieblichen Yangshuo fliegen wir in die Weltmetropole Shanghai am HuangpuFluss. Der Bund, die prachtvolle Hafenpromenade mit ihren Kolonialbauten auf der Seite Puxi, steht in jähem Kontrast zur futuristischen Skyline des gegenüberliegenden Flussufers Pudong. 85 km (F,A)

Ihr Reiseverlauf

10. Tag - 10. Tag, Montag: Shanghai

Stürzen Sie sich in den HochhausDschungel von Shanghai und lernen Sie die Großstadt näher kennen. (F,A)

Ihr Reiseverlauf

11. Tag - 11. Tag, Dienstag: Shanghai: Altstadt und Volksplatz

Im Stadtplanungsmuseum vereinen sich Vergangenheit und Zukunft. Wir sehen wie die Weltmetropole einst entstand und was sie werden will, nämlich die größte Stadt Asiens. Wir machen einen Zwischenstopp an einer Seidenfabrik und lernen etwas über die Herstellung des Materials. Das Szeneviertel Tianzifang ist der neuste InBezirk Shanghais. Wir lassen die Atmosphäre in den zahlreichen Cafés auf uns wirken. Mitten in der Altstadt befindet sich der YuGarten. Wir schlendern durch die märchenhafte Gartenanlage und genießen die Ruhe – im Hintergrund ragen die Wolkenkratzer auf – ein einmaliger Anblick. Am Abend bewundern wir von der Aussichtsplattform des höchsten Gebäudes Asiens, dem Shanghai Tower den atemberaubenden Blick über die Stadt. (F,A)

Ihr Reiseverlauf

12. Tag - 12. Tag, Mittwoch: Rückflug

Vormittags fahren wir zum Flughafen und Sie treten, mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck, den Heimflug an. Nach Ankunft in Frankfurt Heimfahrt mit der Bahn. (F)

Eingeschlossene Leistungen

  • Zug zum Flug 1.Klasse nach/von Frankfurt*
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der EconomyClass bis Beijing/ab Shanghai
  • Inlandsflüge in der EconomyClass
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen-und Flugsicherheitsgebühren sowie Ein-und Ausreisesteuern
  • Rundreise/Ausflüge im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage
  • Transfers am An-und Abreisetag
  • 10 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 10x Frühstück, 4x Mittagessen, 6x Abendessen
  • Besichtigungsprogramm:
  • Sommerpalast und Verbotene Stadt in Beijing
  • Große Mauer und MingGräber
  • Terrakotta-Armee in Xian
  • Fahrradtour durch die Karstlandschaft bei Yangshuo
  • Shanghai Altstadt mit Yu Garten
  • Szeneviertel Tianzifang
  • Alle Eintrittsgelder
  • Shanghai: Shanghai Tower (11. Tag)
  • Audiosystem für Besichtigungsprogramm
  • Deutsch sprechende, qualifizierte Gebeco Erlebnisreiseleitung
  • Zusätzlich Hapag-Lloyd Reisebegleitung ab 16 Teilnehmern

*Eine rechtzeitige An-bzw. Abreise mit der Bahn ab einigen Bahnhöfen im Verbreitungsgebie der OSTSEE-ZEITUNG
kann nicht garantiert werden. Wir beraten Sie gern.

Reisepreis pro Person:

im Doppelzimmer € 2.198,-

Einzelzimmerzuschlag € 280,-

Reiseveranstalter: Gebeco GmbH & Co. KG, Holzkoppelweg 19, 24118 Kiel

Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Weitere Informationen und Preise entnehmen Sie bitte der ausführlichen Reisebeschreibung.