LESERREISE - OSTSEE-ZEITUNG Best of Grönland und Kanada mit MS Hamburg

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Von den Eisbergen in den Indian Summer

Von der größten Stadt Grönlands noch völlig
begeistert, machen Sie sich beschwingt auf den
Weg, um die unberührten Ecken des arktischen
Landes zu erkunden. Schimmernde Gletscher,
schroffe Felsen, scheue Polarfüchse – was Sie wohl
alles entdecken werden? Neugierig lassen Sie sich
von der HAMBURG über die Labradorsee tragen.
Ob es auf der anderen Seite wohl genauso aufregend
ist? Die fantastische Tier- und Pflanzenwelt
von Neufundland bewundern, mit der Kutsche
gemächlich durch Québec gondeln, sich von der
Skyline der Millionenstadt Montréal überraschen
lassen – bei dieser Reise ist für jeden das richtige
Highlight dabei!

18.09. - 04.10.2020

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • 6. Tag
  • 7. Tag
  • 8. Tag
  • 9. Tag
  • 10. Tag
  • 11. Tag
  • 12. Tag
  • 13. Tag
  • 14. Tag
  • 15. Tag
  • 16. Tag
  • 17. Tag
  • Leistungen
  • Kontakt

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - Anreise

Anreise mit der Bahn nach Köln. Abendessen und Übernachtung.

Ihr Reiseverlauf

2. Tag - Kangerlussuaq/Grönland

Fahrt zum Flughafen Köln und Sonderflug nach Grönland, wo MS Hamburg zur Einschiffung bereit liegt.

Ihr Reiseverlauf

3. Tag - Nuuk/Godthab/Grönland

Buchen Sie einen Helikopterrundflug über Grönlands Hauptstadt, besuchen Sie das nationalmuseum oder unternehmen Sie eine Fjordsafari.

Ihr Reiseverlauf

4. Tag - Paamiut / Frederikshab

Paamiut liegt an der spitze einer Halbinsel im Südwesten Grönlands. Vor der Küste von Paamiut liegt ein Schärengarten mit über 100 Inseln. Bummeln Sie durch das Örtchen mit den bunten Holzhäuschen.

Ihr Reiseverlauf

5. Tag - Grönland

Die grönländischen Siedlungen bieten viele Fotomotive.

Ihr Reiseverlauf

6. Tag - Grönland

Die Kirche von Hvalsey ist die Ruine einer Kirche auf Grönland. Sie stellt die einzige weitgehend intakte mittelalterliche Kirche Grönlands und somit Nordamerikas dar.

Ihr Reiseverlauf

7. Tag - Erholung auf See

Erholung auf See

Ihr Reiseverlauf

8. Tag - Erholung auf See

Erholung auf See

Ihr Reiseverlauf

9. Tag - Corner Brook / Kanada

Der 1805 Quadratkilometer große Gros-Morne-Nationalpark liegt an der Westküste Neufundlands. Er ist nach dem Torngat-Mountains-Nationalpark der zweitgrößte Park im atlantischen Kanada. 1987 wurde der park von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt.

Ihr Reiseverlauf

10. Tag - Havre-Saint-Pierre / Kanada

Bewundern Sie heute die mystischen Monolithen auf den Inseln Quarry und Niapiskau.

Ihr Reiseverlauf

11. Tag - Kanada

MS Hamburg erreicht den St.-Lorenz-Strom und macht in Baie-Comeau fest. Versäumen Sie nicht den historischen Stadtrundgang in Quebec zu buchen. In der Altstadt liegen das majestätische Hotel Chateau Frontenac und die beeindruckende Zitadelle. In den kopfsteingepflasterten Gassen des Viertels Petit Champlaim drängen sich Bistros und Boutiquen.

Ihr Reiseverlauf

12. Tag - Kanada

Tauchen Sie heute ein in die unberührte Natur des Okwari Reservats. Mit ein wenig Glück entdecken Sie Bären, Biber und riesige Lachse.

Ihr Reiseverlauf

13. Tag - Kanada

Entdecken Sie heute Pointe-au-Pic und Québec City.

Ihr Reiseverlauf

14. Tag - Québec City

Die Stadt am Sankt-Lorenz-Strom wurde bereits 1608 gegründet. Zu den ältesten Vierteln gehören der befestigte Ortskern aus der Kolonialzeit sowie die Steingebäude und schmalen Straßen rings um den Place Royale.

Ihr Reiseverlauf

15. Tag - Montreal/Québec/Kanada

Montreal liegt auf einer Insel im St.-Lorenz-Strom. Benannt ist die Stadt nach dem Höhenzug Mont Royal, dessen drei Gipfel sich in ihrem Zentrum erheben. Viele Bezirke waren früher eigenständige Städte. Charakteristische Viertel sind etwa die kopfsteingepflasterte Altstadt Vieux-Montréal aus der französischen Kolonialzeit mit der Basilika Notre-Dame im neugotischen Stil oder das alternativ-künstlerische Plateau.

Ihr Reiseverlauf

16. Tag - Kanada

Rückflug nach Frankfurt oder München.

Ihr Reiseverlauf

17. Tag - Heimreise

Ankunft in Deutschland und Weiterflug nach Hamburg. Fahrt zurück zum Ausgangsort.

Eingeschlossene Leistungen

• Bahnreise nach Köln 1. Klasse
• Eine Übernachtung in Köln im Doppelzimmer mit Frühstück
• Bahnfahrt vom Hamburger Flughafen zurück zum Ausgangsort
• Flüge wie im Reiseverlauf ausgeschrieben inkl. Luftverkehrssteuer und Freigepäck nach Vorgabe der jeweiligen Fluggesellschaft
• Personen- und Gepäcktransfer vom Schiff zum Flughafen und umgekehrt
• Gepäcktransfer von der Pier in die Kabine und von Bord
• Schiffsreise in der gebuchten Kategorie
• Volle Verpflegung auf dem Schiff: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee oder -kaffee mit Gebäck und Snacks, Abendessen, Mitternachtsimbiss sowie eine Würstchenstation für den Hunger zwischendurch
• Buffet- und Service-Restaurant zur Auswahl
• Ganztägige Kaffee- und Tee-Station
• Begrüßungs- und Abschiedscocktail an Bord
• Kapitänsdinner am Anfang und Ende der Reise
• Sekt zum Frühstück
• Suitengäste werden mit einem Obstkorb, Petit Fours und Canapées verwöhnt
• Erfrischungen nach Ausflugsrückkehr
• Concierge-Service an Bord für individuelle Landgangswünsche u. Kreuzfahrtberatung
• Sämtliche Hafen- und Passagiergebühren
• Kostenlose Nutzung der Bordeinrichtungen (Friseur, Massage, Kosmetik und ähnliche Dienstleistungen gegen Gebühr)
• Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
• Teilnahme an Entspannungskursen und am Animationsprogramm
• Fahrräder (gegen Gebühr), Nordic Walking Stöcke, Smovey Ringe
• Landausflugsinformationen
• Lektorate über Reiseziele
• PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung
• Bordguthaben 50,- € pro Person

 

Reisepreis pro Person:

TOP 2-Bett innen div. € 3.819,-
TOP 2-Bett außen div. € 4.919,-

Weitere Kabinenkategorien und Preise entnehmen Sie bitte der ausführlichen Reiseausschreibung.

Reiseveranstalter: PLANTOURS Kreuzfahrten, eine Marke der plantours & Partner GmbH, Martinistraße 50 – 52, 28195 Bremen

Mindestteilnehmerzahl für die Kreuzfahrt: 350 Personen bis 8 Wochen vor Reisebeginn.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der ausführlichen Reisebeschreibung.