LESERREISE - NEUE OSNABRüCKER ZEITUNG St. Petersburger Schlittenfahrt

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Hapag-Lloyd Sonderreise ab Lübeck-Travemünde

Erkunden und erleben Sie auf dieser Sonderreise das russische Venedig, wie St. Petersburg unter Kennern auch gern genannt wird. Ihr winterliches Kontrastprogramm beginnt in Travemünde mit einer geruhsamen Anreise über die vielleicht zugefrorene Ostsee in die finnische Hauptstadt Helsinki. Als nächstes Highlight der Reise fahren Sie gemütlich und bequem mit dem Zug von Helsinki durch die verschneite Winterlandschaft nach St. Petersburg, wo Sie am frühen Abend eintreffen werden. St. Petersburg erwartet Sie mit offenen Armen, denn zu dieser Jahreszeit können Sie das umfangreiche Besichtigungsprogramm in aller Ruhe genießen. Sie wollten doch schon immer einmal ungestört und nahezu allein die berühmte Eremitage besuchen und das sagenumwobene Bernsteinzimmer bewundern? Holen Sie sich Appetit und Reiselust und lesen Sie nachfolgend unser liebevoll ausgearbeitetes Programm. Kombinieren Sie eine erholsame Seereise ab Travemünde mit einem ganz besonderen Besuch in Russlands schönster Stadt! Herzlich willkommen an Bord, einsteigen bitte!

23.01. - 30.01.2020

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • 6. Tag
  • 7. Tag
  • 8. Tag
  • Leistungen
  • Kontakt

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - 1. Tag, Donnerstag, 23.01.2020

Ihre Reise nach St. Petersburg beginnt mit der Fahrt nach Travemünde. Ihr Reisebegleiter, Herr Christoph Eggers, erwartet Sie abends am Skandinavienkai am Schalter der Reederei Finnlines zum Einchecken auf einem Schiff der Star-Klasse. Anschließend erfolgt das Boarding und die Kabinenbelegung. Richten Sie sich bequem an Bord in Ihrer Kabine für die folgenden zwei Nächte ein.

Ihr Reiseverlauf

2. Tag - 2. Tag, Freitag, 24.01.2020

Kurs Nord! Ein geruhsamer Seetag auf der Ostsee erwartet Sie. Erkunden Sie Ihr Schiff ausgiebig und stellen Sie fest, wie Sie sich langsam entschleunigen. Entspannen Sie in der bordeigenen Sauna oder genießen Sie die frische, winterliche Seeluft. Vielleicht haben Sie ja das Glück, dass die Ostsee zugefroren ist, so dass aus Ihrer Seereise nach Helsinki eine Eisfahrt nach Finnland wird. Übernachtung an Bord in Ihrer gebuchten Kabine.

Ihr Reiseverlauf

3. Tag - 3. Tag, Samstag, 25.01.2020

Morgens Ankunft in Helsinki/Vuosaari. Ihr Reisebus steht am Hafen bereit zu einer informativen ca. 2-stündigen Stadtrundfahrt in der finnischen Hauptstadt. Anschließend laden wir Sie ein zu einem Mittagessen in einem Restaurant im Zentrum Helsinkis. Am frühen Nachmittag startet der Expresszug Allegro von Helsinki nach St. Petersburg. Rund 400 km Bahnfahrt durch eine verschneite Winterlandschaft erwarten Sie. Auf diese bequeme Art und Weise werden Sie sicherlich nie wieder in St. Petersburg ankommen! So macht Reisen Spaß. Nach der Ankunft erfolgt der Bustransfer zu Ihrem Hotel mit anschließender Zimmerbelegung. Wir wünschen Ihnen eine gute erste Nacht in St. Petersburg. (M)

Ihr Reiseverlauf

4. Tag - 4. Tag, Sonntag, 26.01.2020

Guten Morgen in St. Petersburg! Nach dem Frühstück im Hotel beginnt die Stadtrundfahrt in der zweitgrößten russischen Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten: Schlossplatz mit Winterpalast und Alexandersäule, Admiralität, Standbild Peters d. Großen vor der mächtigen Isaaks-Kathedrale, Newskij Prospekt mit Kasaner Kathedrale, Smolnyj Kloster u. v. a. Besuch des Bauernmarktes, Spaziergang auf dem Newskij Prospekt, Besichtigung der Peter- Paul-Festung mit der Peter-Paul-Kathedrale, Begräbnis-Kirche aller Zaren seit Peter dem Großen. Ihr freundlicher deutsch sprechender Guide freut sich und ist stolz darauf, Ihnen sein St. Petersburg zeigen und erklären zu können. (F)

Ihr Reiseverlauf

5. Tag - 5. Tag, Montag, 27.01.2020

An diesem Tag besuchen Sie das Russische Museum, welches eine der wertvollsten Sammlungen russischer Kunst vom 11. Jh. bis zur Gegenwart beherbergt, darunter eine sehr schöne Ikonenabteilung. Danach steht der prächtige Jussupow-Palast auf Ihrem Programm. Im Keller des Palastes wurde einst der legendäre Rasputin ermordet, die Szene ist mit Wachsfiguren nachgestellt. (F)

Ihr Reiseverlauf

6. Tag - 6. Tag, Dienstag, 28.01.2020

Heute wird es ganz besonders spannend: Besichtigung der weltberühmten Eremitage im Winterpalast, bedeutendstes Kunstmuseum Russlands und eines der bedeutendsten der Welt. Anschließend Besichtigung der Isaaks-Kathedrale und Rundgang auf dem Territorium des Alexander-Newskij-Klosters. Es folgt die Besichtigung der beiden Museumsfriedhöfe, auf denen zahlreiche wichtige Persönlichkeiten begraben sind. (F)

Ihr Reiseverlauf

7. Tag - 7. Tag, Mittwoch, 29.01.2020

An Ihrem letzten Besuchstag in St. Petersburg führt Sie ein Ausflug nach Pu schkin mit Besichtigung des dortigen prachtvollen Katharinen-Palasts mit dem berühmten Bernsteinzimmer. Genießen Sie einen Spaziergang im Schlosspark in der verschneiten Winterlandschaft. Anschließend erfolgt eine Busfahrt zur unweit von Puschkin gelegenen einstigen Residenz Pawlowsk, dort erkunden Sie den Palast und den angeschlossenen Park. Natürlich gehört eine Schlittenfahrt im Park von Puschkin oder Pawlowsk zum Pflichtprogramm dieser außergewöhnlichen Reise. Leider heißt es heute Abend langsam Abschied zu nehmen von dieser wunderschönen und einzigartigen Stadt. Wir versüßen Ihnen den Abschiedsschmerz bei einem gemeinsamen Abschiedsabendessen. Mehr wird nicht verraten, lassen Sie sich überraschen! (FA)

Ihr Reiseverlauf

8. Tag - 8. Tag, Donnerstag, 30.01.2020

Nach der letzten geruhsamen Nacht in Ihrem Hotel erfolgt der Transfer zum Flughafen. Rückflug von St. Petersburg nach Düsseldorf. Heimreise mit der Bahn. Ende einer ganz besonderen, unvergesslichen Reise ins winterliche St. Petersburg. besonderen, unvergesslichen Reise ins winterliche St. Petersburg. (F)

Eingeschlossene Leistungen

  • Bahnfahrt 1. Klasse nach Travemünde/ vonDüsseldorf inkl. Reservierungen, wo möglich*
  • * Schiffspassage mit Finnlines von Travemünde nach Helsinki in gebuchter Kabinenkategorie mit zwei Übernachtungen an Bord, freie Benutzung der Bordsauna
  •  1 Mittagessen in Helsinki (ohne Getränke)
  •  Bahnfahrt Helsinki – St. Petersburg in der 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung
  •  5 Übernachtungen in St. Petersburg in Doppelzimmern mit Dusche/WC im 4-Sterne-Hotel
  •  5 x Frühstücksbüfett, Abschiedsabendessen in St. Petersburg (ohne Getränke)
  •  Deutsch sprechende Reiseleitung in Helsinki und St. Petersburg
  • Besichtigungsprogramm in Helsinki und St. Petersburg gemäß Reiseverlauf
  •  Alle Transfers, Eintritte und Gebühren lt. Programm
  •  Linienflug St. Petersburg – Hamburg inkl. der aktuell geltenden Steuern und Gebühren (Economy Class, Umsteigeverbindung)
  •  *Transfer von Hamburg-Fuhlsbüttel zurück nach Lübeck
  • Verlags-Reisebegleitung ab Travemünde/bis Helsinki*

* Eigenleistung des Hapag-Lloyd- Reisebüros Lübeck

 

 

Reisepreis pro Person:

Doppel-Innenkabine (10 m2) und Doppelzimmer: 1.745 €
Aufpreis Doppel-Außenkabine (10 m2) und Doppelzimmer: 30 €
Aufpreis Doppel-Außenkabine (16 m2) und Doppelzimmer: 40 €
Aufpreis Doppel-Außenkabine Frontlage (16-20 m²) und Doppelzimmer: 80 €
Aufpreis Einzel-Innenkabine (10 m2) und Einzelzimmer: 240 €
Aufpreis Einzel-Außenkabine (10 m2) und Einzelzimmer: 280 €
Aufpreis Einzel-Außenkabine (16m²) und Einzelzimmer: 305 €
Aufpreis Einzel-Außenkabine Frontlage (16-20 m²) und Einzelzimmer: 395 €
Mahlzeitenpaket auf der Strecke Travemünde – Helsinki (2x Frühstück, 1x Brunch, 1x Abendbüfett Superior): 58 €
Preise für Kinder/Jugendliche sowie für höherwertige Kategorien: auf Anfrage

Reiseveranstalter: Lernidee Erlebnisreisen GmbH, Kurfürstenstraße 112, 10787 Berlin in Zusammenarbeit
mit Hapag-Lloyd Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Dr.-Julius-Leber-Str. 9-11, 23552 Lübeck
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der ausführlichen Reisebeschreibung