LESERREISE - NEUE OSNABRüCKER ZEITUNG Andreas Englisch & Bischofssitze

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Premiere an Bord der MS Esprit:

Eine absolut neue Art der Buchpräsentation erwartet die Mitreisenden unserer Sonderreise an Bord der MS Esprit im Frühjahr. Erleben Sie den Bestseller-Autor Andreas Englisch live und während einer wunderschönen Flussreise an Bord der luxuriösen MS Esprit. Der Vatikan-Kenner, Bestseller-Autor und Journalist veröffentlicht gerade aktuell mit „Der Pakt gegen den Papst - Franziskus und seine Feinde im Vatikan“ seinen neuesten Bestseller. Seit drei Jahrzehnten lebt er in Rom und gilt als einer der bestinformierten Journalisten im Vatikan. Andreas Englisch ist ein gefragter Talkshowgast und Interviewpartner, seine Bücher über den Vatikan, die katholische Kirche und Papst Franziskus wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Englisch war es, der mehrere Monate vor dem Rücktritt Benedikts, diese Möglichkeit zur Sprache brachte. Indizien zu dieser damals sehr mutigen Vermutung, liefert sein neuestes Buch ebenso wie zahlreiche spannende Details rund um die Fehde zwischen Papst Franziskus und großen Teilen seiner Kurie.
In zwei interessanten Gesprächsrunden erzählt Andreas Englisch in seiner unnachahmlichen Art über seine Zeit im Vatikan und sein interessantes Hintergrundwissen. Bei den Exkursionen in den Bistumsstädten Speyer und Mainz wird er auch Spannendes zum Verhältnis des Vatikans zur deutschen Kirche berichten und ist an zwei Tagen der Reise Ihr Mitreisender und Gesprächspartner. Die MS Esprit fährt diese Reise exklusiv für Globalis. Auf unseren Sommer- und Herbstrouten 2020 konnten wir über tausend Gäste für den Komfort und die entspannte Bordatmosphäre
begeistern. An Bord der luxuriösen MS Esprit bieten wir Ihnen eine im wahrsten Sinne des Wortes Erlebnisreise mit viel Komfort und einigen Sonderleistungen.

28.03. - 31.03.2021

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • Leistungen
  • Kontakt

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - 1. Tag: Einschiffung in Frankfurt und Willkommen an Bord

Busanreise ab Meppen, Lingen und Osnabrück zum Schiff. Ab 14 Uhr erwartet Sie die MS Esprit zu dieser ganz besonderen Flussreise zentral in Frankfurt. Nachdem Sie es sich in Ihrer Kabine/Suite eingerichtet haben, erwartet Sie die Schiffsleitung und der Kapitän zum Welcome-Cocktail. Hier erfahren Sie auch alles Weitere über das Leben an Bord und die nächsten Tage. Am Abend verlässt die MS Esprit Frankfurt und nimmt Kurs auf Speyer. Küche und Service der MS Esprit freuen sich darauf, Sie mit einem ersten Menü an Bord verwöhnen zu dürfen.

Ihr Reiseverlauf

2. Tag - 2. Tag: Speyer

Am Morgen erreicht die MS Esprit Speyer. Während eines geführten Stadtrundgangs zeigen wir Ihnen die vielen Sehenswürdigkeiten der Bistumsstadt. Im Mittelpunkt steht der Dom zu Speyer. Kirche, UNESCO-Welterbe und Wahrzeichen Speyers zu gleich! Zwischen 1024 und 1030 wurde der Dombau begonnen. 1061 war der größte Kirchenbau der damaligen Welt fertig und der Dom geweiht. 1981 wurde der romanische Kirchbau in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Bei einer spannenden Innenbesichtigung (kann je nach Wochentag variieren) erfahren Sie viel über den Dom zu Speyer. Am Nachmittag freut sich dann Andreas Englisch auf ein erstes Kennenlernen mit Ihnen. Bei Kaffee und Kuchen, gemütlich in der Panorama- Lounge der MS Esprit, unterhält er Sie zum ersten Mal mit seinem unglaublichem Wissen über den Vatikan und seine Päpste. Andreas Englisch begleitete seit Papst Johannes Paul II. alle Päpste auf ihren Dienstreisen in alle Welt und hat direkten Zugang zu vielen Entscheidungsträgern im Vatikan.

Ihr Reiseverlauf

3. Tag - 3. Tag: Mainz

Mit Mainz erwartet Sie heute die zweite Bistumsstadt. Auch hier haben Sie die Gelegenheit die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt kennenzulernen. Der Hohe Dom St. Martin zu Mainz ist von Weitem sichtbar und prägt die Silhouette von Mainz. Der zu den Kaiserdomen zählende Bau ist in seiner heutigen Form eine dreischiffige romanische Basilika mit sowohl romanischen als auch gotischen und barocken Elementen. Nach einer ausführlichen Besichtigung kehren Sie mittags zurück zum Schiff. Am Nachmittag „liest“ Andreas Englisch aus seinem neuesten Buch und fasziniert mit seinen zahlreichen Anmerkungen zum aktuellen Geschehen in Rom. Eine Lesung mit Andreas Englisch ist eigentlich keine richtige Lesung, sondern die Anreihung von Geschichten und Erlebnissen seiner 30-jährigen Präsenz im Vatikan. Im Anschluss daran steht Herr Englisch allen Mitreisenden für Fragen zur Verfügung und signiert danach Ihr persönliches Exemplar seines neusten Bestsellers. Am Abend erwartet Sie dann mit dem Gala- Dinner der kulinarische Höhepunkt der Reise.

Ihr Reiseverlauf

4. Tag - 4. Tag: Ankunft in Frankfurt

Nach dem Frühstück endet Ihre Reise mit Andreas Englisch mit der Ausschiffung in Frankfurt. Busrückreise zu Ihrem Ausgangsort.

Eingeschlossene Leistungen

  • Busanreise zum Schiff und zurück ab Osnabrück, Meppen, Lingen
  • Flussreise ab/bis Frankfurt
  • 3 x Übernachtung auf MS Esprit in der gebuchten Kategorie
  • Vollpension mit Frühstück, Mittag- und Abendessen an Bord, beginnend mit dem Abendessen am ersten Tag und endend mit dem Frühstück am letzten Tag an Bord
  • Stadt- und Dombesichtigung in Speyer und Mainz
  • Zwei Vorträge / Lesungen mit Andreas Englisch während der Reise
  • Handsigniertes Buch „Der Pakt im Vatikan“ von Andreas Englisch (1 Buch pro Kabine)
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Gesundheits-Management und aktuelles Hygieneprogramm an Bord und bei den Ausflügen
  • Globalis-Kreuzfahrtleitung
  • GLOBALIS-Corona-Reiseschutz

Reisepreis pro Person:

Außenkabine Smaragd-Deck ca. 16 m2
Belegung mit 2 Personen p.P. € 698,-
Belegung mit 1 Person € 798,-


Minisuite Rubin-/Diamant-Deck mit französischem Balkon
Belegung mit 2 Personen p.P. € 798,-


Juniorsuite Rubin-Deck ca. 20 m2 mit französischem Balkon
Belegung mit 2 Personen p.P. € 898,-
Belegung mit 1 Person € 998,-


Mastersuite Diamant-Deck ca. 27 m2 mit französischem Balkon
Belegung mit 2 Personen p.P. € 998,-

Reiseveranstalter: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, Uferstraße 24 · 61137 Schöneck
Mindestteilnehmerzahl: 68 Personen für das gesamte Schiff

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der ausführlichen Reisebeschreibung.