LESERREISE - LN ABO PLUS Italien - Ischia

ZURÜCK Kontakt PDF E-Mail

Panoramaausblicke rund um den Golf von Neapel

Erleben Sie die Schönheit und Vielfalt Ischias und seiner Nachbarinseln. Unsere siebentägige Standortrundreise ermöglicht Ihnen eine bequemes Kennenlernen der Inselschönheiten im Golf von Neapel. Geysire, Tuffstein, atemberaubende Klippen, Wunderschöne Strände und viel Grün sind einige der unzähligen Merkmale Ischias.
Hinzu kommen die vielen Thermalbäder und heißen Quellen, welche zu einer entspannten Kurzkur einladen. Unsere Sonderreise kombiniert die vielen Sehenswürdigkeiten mit einem entspannten Aufenthalt im Komforthotel und vielen Ausflugsmöglichkeiten auf der Insel und zu den Nachbarn Capri und Procida.

16.04. - 23.04.2020

  • 1. Tag
  • 2. Tag
  • 3. Tag
  • 4. Tag
  • 5. Tag
  • 6. Tag
  • 7. Tag
  • 8. Tag
  • Leistungen
  • Kontakt

Ihr Reiseverlauf

1. Tag - 1. Tag: Flug nach Neapel

Ihre Reise in den italienischen Frühling beginnt mit einem kurzen Flug nach Neapel. Je nach Ankunftszeit nutzen wir den Tag um Ihnen die vielen Sehenswürdigkeiten der Metropole Kampaniens zu zeigen. Vom Flughafen geht es direkt in die Innenstadt, wo Sie Ihr Führer zu einer ca. 2-stündigen Stadtbesichtigung erwartet. Sie fahren über die elegante Piazza del Plebiscito mit dem Königspalast, dem weltberühmte Theater San Carlo und der Galleria Umberto. Weiter geht es nach Posillipo, von dessen Hügel Sie einen traumhaften Panoramablick auf die Stadt, seine Bucht und den nahen Vesuv haben. Danach geht es weiter zum Hafen und es erfolgt die Fährüberfahrt nach Ischia. Dort angekommen kurzer Transfer zum Hotel. Je nach Flugzeit findet die Stadtbesichtigung Neapel am Abreisetag statt.

Ihr Reiseverlauf

2. Tag - 2. Tag: Inselrundfahrt Ischia

Die Insel Ischia, in der Antike Pithecusa genannt, wurde vom Kaiser Augustus gegen die Insel Capri eingetauscht. Erdbeben und ein schwerer Vulkanausbruch im 13. Jahrhundert zwangen die Einwohner einstmals die Insel zu verlassen. Heute profitiert man von den vulkanischen Natureffekten, welche Ischia zu einer der beliebtesten Thermalinseln im Mittelmeer haben werden lassen. Bei unserem Tagesausflug besuchen wir u.a. das Archäologische Museum, die Inselhauptstadt, das Fischerdorf Sant Angelo und vieles mehr. Am späten Nachmittag kehren Sie zurück zum Hotel.

Ihr Reiseverlauf

3. Tag - Zusatzausflug: Besuch des botanischen Gartens „La Mortella“

Genießen Sie heute das entspannte Nichtstun am Pool und die weiteren Annehmlichkeiten Ihres Hotels. Zusatzausflug: Besuch des botanischen Gartens „La Mortella“ Fakultativ können Sie mit uns den schönen botanischen Garten „La Mortella“ besuchen. Die herrliche Anlage mit ihren mehr als 300 verschiedenen exotischen Pflanzen wurde durch den berühmten Gartenarchitekten Russel Page angelegt. Der Wasserfall des Krokodilbeckens, der Sonnentempel oder thailändische Tempel sowie die wunderschöne Aussicht über Forio sind weitere Höhepunkte Ihres Ausflugs in die Gartenwelt des Mittelmeeres. Rest des Tages zur freien Verfügung.

Ihr Reiseverlauf

4. Tag - 4. Tag: zu Besuch bei den Nachbarn - Ganztagesausflug Capri

Heute besuchen wir die berühmte Nachbarinsel Capri. Mit dem Schnellboot ist diese nach gut einstündiger Fährüberfahrt erreicht. Die Trauminsel und Sehnsuchtsziel der Reichen & Schönen wird Sie begeistern. Mit dem Minibus fahren wir bis zur berühmten Piazzetta Umberto I. Dort beginnt unser kleiner Spaziergang vorbei am Luxushotel Quissisana erreichen wir die Kartause von San Giacomo. Danach besuchen wir die Augustusgärten und flanieren über die Viale Krupp und zu den Faraglioni, den berühmten Klippen Capris. Danach geht es im Minibus weiter nach Anacapri. Dort besuchen wir die Villa San Michele des schwedischen Arztes Axel Munthe und unternehmen einen kleinen Spaziergang durch den Ort. Am späteren Nachmittag Schiffsfahrt zurück zum Hotel.

Ihr Reiseverlauf

5. Tag - 5. Tag: Dolce Vita im Hotel oder Thermalbad

Genießen Sie am heutigen Tag nochmals das gepflegte „Nichtstun“ im Hotel oder bei einem Thermalbadbesuch (Zusatzkosten). Gern organisiert Ihnen Ihre örtliche Reiseleitung einen Besuch dort oder aber einen Transfer noch Forio oder Ischia-Stadt für Ihre individuelle Tagesgestaltung.

Ihr Reiseverlauf

6. Tag - 6. Tag: Die unbekannte kleine Schwester - Ausflug zur Nachbarinsel Procida

Die oftmals als verschlafen dargestellte kleine Schwester Ischias ist heute ziel unseres Ganztagsausflugs. Nach einer nur 30-minütigen Schiffsfahrt erreichen wir den Hafen Marina Grande. Mit Taxen geht es von dort in die hoch gelegene Festung, der so genannten Terra Murata, dem ehemaligen Gefängnis der Insel. Sie besichtigen die Abteikirche des Erzengels Michael mit ihrer wunderschönen Aussichtsterrasse über den Golf von Neapel. Nach der Rückkehr zum Hafen probieren Sie die „Lingua di Procica“ die süße Spezialität Procidas. Rückkehr nach Ischia im Verlauf des Nachmittags nach einer erneuten ca. 30-minütigen Fährüberfahrt.

Ihr Reiseverlauf

7. Tag - Zusatzausflug: Ein bisschen Wein muss sein - Besuch des Weinkellers Pietratorica

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps für weitere Unternehmungen. Zusatzausflug: Ein bisschen Wein muss sein - Besuch des Weinkellers Pietratorica Als Zusatzausflug bieten wir heute am letzten Aufenthaltstag auf Ischia fakultativ noch einen Besuch im Weinkeller Pietratorcia. Dort werden in kleinen Mengen hochklassige Weine produziert und man hat sich zum ziel gesetzt, Ischia als Weinanbaugebiet renommierter Weine bekannt zu machen. Überzeugen sie sich bei einer Weinprobe mit kleinem Imbiss selbst von der Qualität. Wurst, Käse und Oliven runden Ihren kulinarischen Ausflug ab.

Ihr Reiseverlauf

8. Tag - 8. Tag: Rückflug

Je nach Flugzeit erfolgt der Rücktransfer zum Hafen Ischias und die Fährüberfahrt zum Festland mit anschließendem Transfer zum Flughafen Neapels und Rückflug in die Heimat. Ggf. findet je nach Flugzeit vor Ihrem Rückflug noch die Besichtigung Neapels stat.

Eingeschlossene Leistungen

  •  Sonderflug ohne Umstieg mit Lübeck Air nach Neapel und zurück
  • CO2-Kompensation über atmosfair
  • Flugabhängige Steuern und Gebühren
  • Transfers im Zielgebiet lt. Programm
  • 7 x Übernachtung im Hotel Saint Raphael in Barano D‘ Ischia (Landeskat. 4 Sterne)
  • 7 x Frühstück
  • 7 x Abendessen im Hotel
  • Ganztagesausflug Inselrundfahrt Ischia
  • Ganztagesausflug Capri und Anacapri
  • Ganztagesausflug Procida
  • Stadtrundfahrt Neapel am Ankunftsoder Abflugstag je nach Flugzeiten
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reiseliteratur

Reisepreis pro Person:

im Doppelzimmer: € 1.299,-

Einzelzimmerzuschlag: + € 200,-
Doppelzimmer mit Meerblick: + € 100,- p.P.

Reiseveranstalter: GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH · Uferstraße 24 · 61137 Schöneck

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der ausführlichen Reisebeschreibung.